Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vulven-Töpfern: 3

20. Oktober @ 18:00 - 21:00

Vulven-Töpfern

 

Alle Vulven sind schön! Und cool! Und inspirierend! Und wirklich mehr als nur ein Geschlechtsorgan! Das meinen wir nicht nur, das könnt ihr bei uns auch sehen! Und fühlen! 😀

 

Ab sofort gibt es bei uns in den LieSe-Räumlichkeiten einen Workshop, bei dem ihr aus Ton Vulven töpfern könnt. Diese können verschiedenste Formen und Farben haben, als Seifenschale bei dir auf dem Waschbeckenrand landen, im Regal als Schmuckablage oder als individuelles Dekorations- und Anbetungsobjekt an der Wohnzimmerwand.

Der Workshop wird durch erfahrene Töpferinnen geleitet (die wunderbare Carmen und „Parademacher“ Anne), die euch helfend und erklärend zur Seite stehen. Bei mundenden Getränken, lauschiger Musik im Hintergrund und inspirierenden Gesprächen, kommt man aus dem Alltag in den kreativen Flow und denkt mit Ton an den Händen einfach mal kontemplativ an … Nichts? Oder die Emanzipation der Frau. An die nächste schöne Vulva oder zumindest nicht an den Alltagsstress, der so viele von uns gern mal begleitet.

Es ist eine Auseinandersetzung mit den eigenen Gedanken, aber auch den Bildern und Eindrücken anderer (Falls die Frage aufkam: wir bleiben alle bekleidet. Hier geht es nicht ums Nachformen, sondern FREIformen nach Lust und Fantasie). Ihr mögt eine wohltuende Zeit für euch oder mit Freundinnen haben, während ihr kreativ seid und euch austobt.

Heraus kommt ein individuelles, von euch (eventuell mit ein bisschen Hilfe von uns) handgefertigtes Schmuckstück, dass ihr ganz am Ende mit nach Hause nehmen könnt.

 

Da das Töpfern zweier Brennvorgänge bedarf, ist dieser Workshop zweigeteilt. Der erste Termin behandelt das Formen der Vulven per Hand. Vor Ort wird dann der Folgetermin (Teil 2) zum Bemalen der gebrannten Vulven vereinbart, sodass wir uns alle ein zweites Mal sehen.

 

 

Auf einen Blick:

Warum du den Workshop besuchst:

  • Weil du Lust und Laune hast, kreativ mit Ton zu arbeiten
  • Weil du Vulven schön findest
  • Weil du Me-Time oder Quality-Time mit Freund*Innen schätzt
  • Weil du den Kopf 2h frei bekommst und mehr als eine Ton-Vulva mit nach Hause nimmst

Was du bekommst:

  • Etwas für die Hand: Eine Vulva aus Ton, von handgefertigt – super individuell und hochwertig (mit Anleitung und Hilfe von unseren Töpfer-Tanten Carmen und Anne)
  • Etwas für den Kopf: Gute Ideen, Gedanken und Begegnungen
  • Etwas fürs Herz: sowie Inspirierende Gespräche
  • Etwas fürs Wohlbefinden: Leckere Getränke

 

Dauer des Workshops:

Ca. 2-2,5 h

 

Investition:

55-75 EUR, nach persönlichem Ermessen

gilt für beide Workshops (Formen + Anmalen)

 

Weitere Termine:

9.11.2022 (Weihnachtsvulven)

23.11.2022 (Weihnachtsvulven)

Ob du mehrfach kommen kannst?

Wir bitten darum! und sagen: Begehren Sie uns bald wieder!

 

Melde dich per Mail an – Schreib uns dazu einfach eine Mail an: info@liese-events.de

Mit deinem Namen (und dem deiner Begleitung), dem genauen Termin, an dem du/ ihr teilnehmen wollt.

Die Anmeldung ist registriert, und wird dann mit Überweisung des Workshopbetrags wirksam verbindlich. (Die dafür notwendigen Daten erhaltet ihr in der Bestätigungsmail im Anschluss)

Details

Datum:
20. Oktober
Zeit:
18:00 - 21:00
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

LieSe Events, Rankestr. 56, 01139 Dresden
Rankestr. 56
Dresden, 01139 Deutschland
Google Karte anzeigen